in

DESHALB KENNT MARCO DAS GEHEIMNIS VON MARSHALL D. TEACH!!!

Einfach gesagt, unsere Theorie ist, dass wir während des Wano Arc oder etwas später herausfinden werden, wie Blackbeard´s zwei Teufelsfrüchte funktionieren.

Marco ist nicht nur die rechte Hand von Whitebeard, sondern auch der ehemalige Schiffsarzt der Whitebeard Piraten. Eigentlich war das auch ziemlich naheliegend, da Marco ein Phönix ist und heilende Eigenschaften besitzt. Warum auch nicht, schließlich ist Trafalgar Law in der One Piece-Welt ein Piratenkapitän, aber auch ein Arzt.

Wenn wir also die logische Vermutung aufstellen, dass Marco nach Whitebeards Tod nicht einfach Arzt geworden ist, sondern seit langem ein Arzt ist, dann wäre dies eine starke Verbindung zu einer der anderen Handlungen mit der Marco verbunden ist: Was weiß er über Blackbeards Körper. Laut Marco hat Blackbeards Körper etwas Merkwürdiges, was erklären könnte, warum er zwei Teufelsfrüchte gleichzeitig verwenden kann.

Natürlich deutet sein Kommentar darauf hin, dass die gesamte Crew die gleichen Informationen kennt, was bedeutet, dass Marco nicht derjenige gewesen sein muss, der das herausgefunden hat. Wir gehen aber davon aus, dass er es besser versteht als der Rest der Whitebeard-Crew. Als Arzt hätte er Blackbeard untersuchen können, als er einmal zur Whitebeard-Crew gehörte, oder ihn nach Verletzungen behandeln können. Mit diesen Möglichkeiten und seinem medizinischen Wissen konnte er vielleicht etwas über Blackbeards Körper herausfinden, das ihn einzigartig macht.

Könnte Marco das Geheimnis von Blackbeard wirklich kennen? Schreib uns deine Meinung in die Kommentare 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WIRD BIG MOM GEGEN QUEEN KÄMPFEN!?!

WIRD DIE THOUSAND SUNNY ZUR ANTIKEN WAFFE PLUTON?!?