in ,

DIE 5 STÄRKSTEN PIRATEN DER ALTEN ÄRA!!!

Piraten sind seit langem Teil des Alltags in der One Piece Welt. Die älteste bekannte Piratengruppe waren die unter Boogey und Woogey vor mehr als 100 Jahren. Doch trotz der damals lebenden Piraten war keiner von ihnen bekannt genug, um die Welt zu erschüttern.

Dann änderte sich alles mit der Ankunft des großen Piraten Gol D. Roger (und anderen wie Edward Newgate und Shiki). Roger machte sich daran zu schaffen, was niemand zuvor getan hatte – erobere die Grand Line. Es gelang ihm, und so gelangte er zu Raftel und hinterließ irgendwo auf der Welt etwas, seinen wertvollsten Besitz, das One Piece. Roger brachte einen Hauch von Abenteuerlust hervor, als er ein Pirat war, und nach seinem Tod schickten seine letzten Worte andere in die Meere, um ein Pirat zu werden. Seitdem an hat sich die Welt verändert.

Werfen wir einen Blick auf die 5 stärksten Piratenkapitäne der Alten Generation:

#DON CHINJAO

Don Chinjao ist ein ehemaliger Pirat, der Führer der Chinjao Familie und der ehemalige 12. Führer der Happo Marine. In seinem goldenen Zeitalter, als er noch ein Pirat war, hatte er ein Kopfgeld von über 500.000.000 Berry. Er war auch in der Lage, eine Begegnung mit dem berühmten Marine, Vizeadmiral Garp, zu überleben.

Chinjao war ein extrem mächtiger Meister von Hasshoken in seinen besten Jahren. Er ist sehr gut in Busoushoku Haki und hat auch die Fähigkeit gezeigt, Haoushoku Haki zu benutzen.

#CHARLOTTE LINLIN „BIG MOM“

Big Mom, ist die Kapitänin der Big Mom Piraten und das einzige weibliche Yonko.

Big Mom hat immense übermenschliche körperliche Stärke und enorme Verteidigung aufgrund ihrer extrem harten Haut. Mutter Carmel glaubte, dass sie das Potenzial hatte, Admiral oder Flottenadmiral der Marine zu werden.

Big Mom kann zwei Arten von Haki benutzen und hat sie beherrscht: Busoushoku Haki und Haoushoku Haki.

Big Mom hat die Kräfte der Soru Soru no Mi, einer mächtigen Teufelsfrucht vom Typ Paramecia erworben, die es ihr ermöglicht, die Seele derer zu manifestieren, die sie berührt. Sie kann geerntete Seelen in unbelebte Dinge stecken, um sie zum Leben zu erwecken. Diese Kreaturen heißen Homies. Sie kann Fragmente ihrer eigenen Seele verwenden, um spezielle Homies (Zeus, Prometheus und Napoleon) zu erschaffen, die viel mächtiger sind als solche, die mit den Seelen anderer Menschen erschaffen wurden.

#SHIKI DER LÖWE

Shiki der Goldene Löwe ist der Admiral der Goldenen Löwen Piraten und der erste Gefangene, der je von Impel Down entkommen konnte.

Neben Roger und Whitebeard ist Shiki einer der mächtigsten Piraten seiner Generation. Er verfügt über enorme körperliche Stärke, ergänzt durch seine überragenden Schwert Fähigkeiten, die es ihm ermöglichten, eine Armee von Marine Soldaten in Marineford zu besiegen. Garp und Sengoku mussten gemeinsam kämpfen um ihn zu bezwingen.

Shiki aß die Fuwa Fuwa no Mi, eine Art Teufelsfrucht vom Typ Paramecia, die es ihm ermöglicht, umliegende, nicht lebende Materie schweben zu lassen.

Wenn er angreift, benutzt Shiki die Umgebung gegen seine Feinde, formt Erde oder Schnee zu riesigen Löwenköpfen und lässt sie zu seinen Feinden fliegen oder er lässt sogar Wasser schwimmen, um seine Gegner darin zu ertränken.

#EDWARD NEWGATE “WHITEBEARD”

Whitebeard war der Kapitän der Whitebeard Pirates und wurde nach Gol D. Rogers Tod als „der stärkste Mann der Welt“ und „der Mann am nächsten“ bekannt. Er war ein Mitglied der Yonko, die bis zu seinem Tod während der Schlacht von Marineford über die Neue Welt herrschten.

Whitebeard war einer der wenigen Menschen, die alle drei Arten von Haki beherrschten.

Er aß den Gura Gura no Mi, eine Teufelsfrucht vom Paramecia-Typ, die ihn zu einem „Erdbeben-Mann“ machte und die als stärkste Teufelsfrucht der Paramecia-Typ galt. Sengoku zufolge hatte Whitebeard die Macht die Welt zu zerstören.

Mit der Kraft dieser Teufelsfrucht konnte Whitebeard starke Schockwellen erzeugen, indem er die Luft wie Glas zertrümmerte. Diese Schockwellen konnten auch in den Boden umgeleitet werden, was zu Erdbeben und Tsunamis führen konnte. Er kann Schockwellen in der Luft erzeugen und Angriffe in der Luft unwirksam machen. Whitebeards Kräfte erlaubten ihm auch, eine Bebenblase um seine Hand oder seiner Waffe (Bisento) zu erzeugen. Mit dieser Macht konnte er seine physischen Angriffe erhöhen, sowie die Luft mit seinen Händen manipulieren, um die Umgebung um ihn herum zu kippen.

#GOL D. ROGER

Gol D. Roger war ein legendärer Pirat, der als Piratenkönig, Kapitän der Roger Piraten und Besitzer des legendären Schatzes „One Piece“ bekannt war.

Roger wurde als der mächtigste Pirat aller Zeiten gefeiert. Seine Kampfkraft war nahezu unaufhaltbar.

Nur zwei Leute sind bekannt, die jemals Roger in der Schlacht getroffen haben: Vizeadmiral Monkey D. Garp, der sogar immense Stärke im Alter besitzt und sein Rivale Edward „Whitebeard“ Newgate. Beispiele für seine Stärke sind Kämpfe auf Augenhöhe mit Shiki, der die größte Piratenflotte der damaligen Zeit befehligte und im Alleingang die Armeen mehrerer Länder besiegte.

Er hatte auch immense Ausdauer und Vitalität, selbst als er von einer unheilbaren Krankheit heimgesucht wurde. Mit Krokus medizinischen Fähigkeiten gelang es ihm, die Grand Line zu erobern.

Wer ist dein Lieblingspirat der alten Generation? Schreib es uns in die Kommentare.😉

BROOKS ERWACHEN: DIE FÄHIGKEIT SEELEN ZU MANIPULIEREN!

WARUM AOKIJI IN BLACKBEARD´S BANDE EINGETRETEN IST!!!